Duo KLAVIEreim

Duo Klaviereim macht Klavierkabarett. Zweiköpfiges Klavierkabarett. Denn mit Hendrik Lapp am Klavier und Fabian Hagedorn als Sänger sind zwei Köpfe daran beteiligt. Erstmals traten die zwei Musiker im März 2009 auf einem Kammermusikabend in Erfurt auf. Seit dem ist Duo KLAVIEreim auf den Kleinkunstbühnen als Kabarett-Duo zu sehen und zu hören. Seit Mai 2017 ist Philipp Hermann als Pianist der dritte im Bunde und spielt die Konzerte des Duos alternierend mit Hendrik Lapp.

Im Mai des Jahres 2010 präsentierten die beiden damaligen Schüler ihr erstes abendfüllendes Programm mit Songs von Bodo Wartke und anderen Kabarettisten. Seit 2011 schreiben sie eigene Lieder mit gereimten Liedtexten. Im April 2013 feierte das erste eigene und abendfüllende Klavierkabarettprogramm Reimgelegt des Duos Premiere. 2016 folgte mit Sinniges über Unsinniges das zweite Programm.

Ebenso wie die Musik und die Reime gehören das Zusammenspiel mit dem Publikum und die theatrale Darstellung der Lieder, Gedichte und Texte zu den Merkmalen eines Auftrittes von Duo KLAVIEreim. Ob Alltagslappalie, die Schwierigkeit von menschlichem Zusammenleben, kabarettistische Gesellschaftskritik oder einfach Liedern zum Lachen, Schmunzeln und Nachdenken... das Repertoire des Dous ist weit gefasst.

Bild von Fabian Hagedorn

Fabian Hagedorn, professioneller Hampelmann und Charmebolzen

Bild von Hendrik Lapp

Hendrik Lapp, ein Ass der Korrepetition und des monotonen Gesichtsausdruckes

Bild Duo KLAVIEreim